Zum Inhalt springen

Biohof Hinterkirner

Von der Saat zum Genuss

Seit 4 Generationen produzieren wir aus Überzeugung biologisch hergestellte Lebensmittel mit hoher Qualität.
Auf den Äckern werden alte Getreidesorten gesät. Die seltenen landwirtschaftlichen Kulturpflanzen sind unsere Leidenschaft. Zu diesen gehören Ebners Rotkorn Dinkel, Schlägler Roggen, Buchweizen Billy und Schwarzhafer.
Damit diese Pflanzen stark und gesund bleiben, setzen wir auf eine ökologische Fruchtfolge sowie auf einen starken Aufbau des Humuses. Kompost aus der eigenen Kompostieranlage, gemischt mit Stallmist, hält unsere Böden gesund und schafft einen guten Lebensraum für zahlreiche Mikroorganismen.
Besonders ist, das unsere Getreidesorten den Hof nach der Ernte nicht verlassen. Sie werden der Sorte entsprechend entspelzt und gereinigt, später zu Reis geschliffen, zu Flocken gequetscht oder durch Stein zu feinen Mehlen gemahlen und vor Ort verpackt.
Anschließen kommen sie in unseren kleinen feinen Hofladen. Aus unseren nährstoffreichen Mehlen backen wir mit Natursauerteig im Holzofen wie zu Großmutters Zeiten ein erinnerungsweckendes Holzofenbrot.
Die SLK Produkte stecken voller Nährstoffe und selektiven Pflanzenstoffen. Auf Grund der kürzeren Gluteketten sind sie leichter verdaulich.

Hofladentage 2020