Zum Inhalt springen

Tag der offenen Tür und Weidenfest am Biohof Schurzmühle

10:00 bis 18:00 Uhr Alles dreht sich um die Weide
So findest du zu uns:

Kleiner Weidenworkshop zum mitmachen und Flechtarbeiten aus Weiden mit Elisabeth Lengauer
Die Bedeutung der Weide im Keltischen Baumkreis mit Kräuterfrau Elfriede Leonhartsberger
Pechöl brennen mit Josef Farthofer - Schau ihm bei der Arbeit über die Schulter und lerne dieses alte Handwerk kennen.
11:30 bis 13:30 Uhr Genuss-Spezialität: "Grillbrunch" vom Grillweltmeister mit Köstlichkeiten vom Schwäbisch-Hällischen Bio-Schwein (Reservierung erbeten)
Total regional ist bei der ARGE Strudengauer LebensPAUER angesagt! Gezüchtet wurde die Schwäbisch-Hällische von Markus Grabmann (Archehof "Gruber beim Pfaffenberg" Bad Kreuzen) und aufgewachsen ist sie bei unserem "Dinkelbauern" Josef Heimel (Biohof Hinterkirner, Bad Kreuzen)
15:00 Uhr „Spatenstich“ für den Weidenwanderweg am Schurzmühlbach
Außerdem könnt ihr auf unserem Grillflohmarkt stöbern, Discgolf spielen, eine Wanderpause im Liegestuhl am Bach einlegen uvm.